D.3.6 KuK-Büro für Kreatives und Kritisches

Das KuK-Büro der Stadt Detmold ist die zentrale Anlaufstelle für Ideen, Beschwerden und Lob aus der Stadtgesellschaft. Seine Aufgabe ist die Weiterleitung der allgemeinen und speziellen Anfragen zur Bürgerbeteiligung an die zuständigen Stellen. Das KuK-Büro stellt vierteljährlich die eingegangenen Ideen/Anregungen zusammen und leitet sie zur Erstellung der „Liste der Ideen und Vorschläge an die Stadt Detmold" (siehe Punkt F.4) an die Koordinierungsstelle Bürgerbeteiligung (siehe Punkt D.3.5) weiter.

Das KuK-Büro berät darüber hinaus alle Einwohnerinnen und Einwohner, die Anregungen haben, welche Instrumente geeignet sind, die Umsetzung dieser Ideen zu realisieren. Das kann sowohl ein Antrag zur Vorhabenliste, ein Beitrag für die Liste der Ideen und Vorschläge als auch ein Aufruf über die „Liste der Engagement-Projekte der Stadtgesellschaft" (siehe Punkt G) sein.

Inhalts-Verzeichnis

Keine Kommentare vorhanden.