C.1.2 Mitwirkung

Die Mitwirkung der Einwohner/-innen ist das zentrale Element der Bürgerbeteiligung in Detmold. Die Einwohner/-innen können ihre Anregungen, Ideen und Vorstellungen einbringen, ihre Positionen darlegen und sich mit den kommunalen Entscheidungsträger/-innen darüber austauschen. Sie können auf diese Weise frühzeitig Einfluss auf den Entscheidungsprozess nehmen. Die Ergebnisse der Bürgerbeteiligung geben dabei wichtige Impulse, bieten eine breitere Diskussions- und Argumentationsbasis und qualifizieren die politischen Entscheidungen. Die abschließende Entscheidung liegt bei den zuständigen politischen Gremien der Stadt.

Die Mitwirkung setzt eine frühzeitige Information der Einwohnerinnen und Einwohner voraus. Sie haben damit die Möglichkeit, sich von den kommenden Vorhaben ein ausführliches Bild zu machen und sich mit den Planungen frühzeitig auseinanderzusetzen.

Über die Mitwirkung hinaus kann in bestimmten Fällen für die Einwohner/-innen auch die Möglichkeit von Mitentscheidung und Entscheidung bestehen, wie im Folgenden weiter ausgeführt wird.

Inhalts-Verzeichnis

Keine Kommentare vorhanden.